• Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bild eines weiblichen Models mit langen, blonden Haaren, gekleidet in einem schwarzen, langen Kleid mit seitlichem Cut-out rechts. Eine graue, genarbte Umhängetasche des Labels Cedoublé hängt ihr frontal über die linke Schulter, mit den Händen deutet die Frau ein Öffnen des mittleren Fachs mit Druckknopf an. Der Blick des Models geht direkt in die Kamera, er ist ernshaft.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Die sehr gepflegte Hand einer jungen Frau hält eine graue Crossbody Bag am ausgestreckten Arm in die Höhe. Im Hintergrund befindet sich ein See und weiter entfernt sind Bäume zu sehen. Bei der Tasche handelt es sich um das graue Polly Modell des Labels Cedouble. Eine sehr kompakte Variante, die sich wunderbar an den Körper anschmiegt und ganzjährig getragen werden kann.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bild eines weiblichen Models, welches in einen oversized, grauen Herrenanzug gekleidet ist. Ihre langen, braunen Haare sind mit einem grauen Cord-Scrunchie zu einem seitlichen, lockeren Zopf gebunden, sie trägt Silberschmuck. Den linken Arm hält sie vor der Brust verschränkt, der rechte Arm ist angewinkelt. An diesem baumelt locker eine hellgraue, hochwertige Designertasche. Diese ist schmal in der Tiefe und verfügt über Karabiner, sodass der Gurt ausgetauscht werden kann.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Three leather bags on a white background. Two are made out of puffy leather – one in dark red and one in black – and the third one is made out of grey, pebbled leather.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Produktfoto einer grauen Crossbody Tasche, deren Kalbsleder in einem hellen Kieselgrau gehalten ist. Die Oberfläche weist eine dezent körnige Narbung auf, aus diesem Grund trägt die Handtasche unter anderem den Beinamen "pebbled". Weiterhin wird sie von den Gründerinnen der Marke auch als Toolbag bezeichnet, da es sich um ein praktisches Format handelt und in den drei Fächern alles Notwendige untergebracht werden kann. Die Marke ist CEDOUBLÉ.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Rückansicht einer Crossbody Tasche aus grauem Leder. Diese Tasche ist von der Marke Cedoublé. Sie verfügt über drei Taschenabteile, welche entweder mit Druckknopf oder Reißverschluss geschlossen werden können. Der Taschenhenkel kann mittels Karabinerhaken ausgetauscht oder abgenommen werden. Das Leder ist ein hochwertiges Kalbsleder, das Futter ist ein Lammleder. Der Taschenkörper ist leicht gefüttert. Insgesamt eine sehr praktische Tasche für viele Anlässe.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Detailfoto einer Crossbody-Bag aus grauem, genarbtem Leder mit drei voneinander abgetrennten Fächern und einem farblich passenden, breiten Gurt aus Leder mit Karabinerhaken. Diese Handtasche ist genderfluid, angefertigt wurde sie von dem Newcomer-Label Cedoublé.
Bild eines weiblichen Models mit langen, blonden Haaren, gekleidet in einem schwarzen, langen Kleid mit seitlichem Cut-out rechts. Eine graue, genarbte Umhängetasche des Labels Cedoublé hängt ihr frontal über die linke Schulter, mit den Händen deutet die Frau ein Öffnen des mittleren Fachs mit Druckknopf an. Der Blick des Models geht direkt in die Kamera, er ist ernshaft.
Die sehr gepflegte Hand einer jungen Frau hält eine graue Crossbody Bag am ausgestreckten Arm in die Höhe. Im Hintergrund befindet sich ein See und weiter entfernt sind Bäume zu sehen. Bei der Tasche handelt es sich um das graue Polly Modell des Labels Cedouble. Eine sehr kompakte Variante, die sich wunderbar an den Körper anschmiegt und ganzjährig getragen werden kann.
Bild eines weiblichen Models, welches in einen oversized, grauen Herrenanzug gekleidet ist. Ihre langen, braunen Haare sind mit einem grauen Cord-Scrunchie zu einem seitlichen, lockeren Zopf gebunden, sie trägt Silberschmuck. Den linken Arm hält sie vor der Brust verschränkt, der rechte Arm ist angewinkelt. An diesem baumelt locker eine hellgraue, hochwertige Designertasche. Diese ist schmal in der Tiefe und verfügt über Karabiner, sodass der Gurt ausgetauscht werden kann.
Three leather bags on a white background. Two are made out of puffy leather – one in dark red and one in black – and the third one is made out of grey, pebbled leather.
Produktfoto einer grauen Crossbody Tasche, deren Kalbsleder in einem hellen Kieselgrau gehalten ist. Die Oberfläche weist eine dezent körnige Narbung auf, aus diesem Grund trägt die Handtasche unter anderem den Beinamen "pebbled". Weiterhin wird sie von den Gründerinnen der Marke auch als Toolbag bezeichnet, da es sich um ein praktisches Format handelt und in den drei Fächern alles Notwendige untergebracht werden kann. Die Marke ist CEDOUBLÉ.
Rückansicht einer Crossbody Tasche aus grauem Leder. Diese Tasche ist von der Marke Cedoublé. Sie verfügt über drei Taschenabteile, welche entweder mit Druckknopf oder Reißverschluss geschlossen werden können. Der Taschenhenkel kann mittels Karabinerhaken ausgetauscht oder abgenommen werden. Das Leder ist ein hochwertiges Kalbsleder, das Futter ist ein Lammleder. Der Taschenkörper ist leicht gefüttert. Insgesamt eine sehr praktische Tasche für viele Anlässe.
Detailfoto einer Crossbody-Bag aus grauem, genarbtem Leder mit drei voneinander abgetrennten Fächern und einem farblich passenden, breiten Gurt aus Leder mit Karabinerhaken. Diese Handtasche ist genderfluid, angefertigt wurde sie von dem Newcomer-Label Cedoublé.
Bild eines weiblichen Models mit langen, blonden Haaren, gekleidet in einem schwarzen, langen Kleid mit seitlichem Cut-out rechts. Eine graue, genarbte Umhängetasche des Labels Cedoublé hängt ihr frontal über die linke Schulter, mit den Händen deutet die Frau ein Öffnen des mittleren Fachs mit Druckknopf an. Der Blick des Models geht direkt in die Kamera, er ist ernshaft.
Die sehr gepflegte Hand einer jungen Frau hält eine graue Crossbody Bag am ausgestreckten Arm in die Höhe. Im Hintergrund befindet sich ein See und weiter entfernt sind Bäume zu sehen. Bei der Tasche handelt es sich um das graue Polly Modell des Labels Cedouble. Eine sehr kompakte Variante, die sich wunderbar an den Körper anschmiegt und ganzjährig getragen werden kann.
Bild eines weiblichen Models, welches in einen oversized, grauen Herrenanzug gekleidet ist. Ihre langen, braunen Haare sind mit einem grauen Cord-Scrunchie zu einem seitlichen, lockeren Zopf gebunden, sie trägt Silberschmuck. Den linken Arm hält sie vor der Brust verschränkt, der rechte Arm ist angewinkelt. An diesem baumelt locker eine hellgraue, hochwertige Designertasche. Diese ist schmal in der Tiefe und verfügt über Karabiner, sodass der Gurt ausgetauscht werden kann.
Three leather bags on a white background. Two are made out of puffy leather – one in dark red and one in black – and the third one is made out of grey, pebbled leather.
Produktfoto einer grauen Crossbody Tasche, deren Kalbsleder in einem hellen Kieselgrau gehalten ist. Die Oberfläche weist eine dezent körnige Narbung auf, aus diesem Grund trägt die Handtasche unter anderem den Beinamen "pebbled". Weiterhin wird sie von den Gründerinnen der Marke auch als Toolbag bezeichnet, da es sich um ein praktisches Format handelt und in den drei Fächern alles Notwendige untergebracht werden kann. Die Marke ist CEDOUBLÉ.
Rückansicht einer Crossbody Tasche aus grauem Leder. Diese Tasche ist von der Marke Cedoublé. Sie verfügt über drei Taschenabteile, welche entweder mit Druckknopf oder Reißverschluss geschlossen werden können. Der Taschenhenkel kann mittels Karabinerhaken ausgetauscht oder abgenommen werden. Das Leder ist ein hochwertiges Kalbsleder, das Futter ist ein Lammleder. Der Taschenkörper ist leicht gefüttert. Insgesamt eine sehr praktische Tasche für viele Anlässe.
Detailfoto einer Crossbody-Bag aus grauem, genarbtem Leder mit drei voneinander abgetrennten Fächern und einem farblich passenden, breiten Gurt aus Leder mit Karabinerhaken. Diese Handtasche ist genderfluid, angefertigt wurde sie von dem Newcomer-Label Cedoublé.
Bild eines weiblichen Models mit langen, blonden Haaren, gekleidet in einem schwarzen, langen Kleid mit seitlichem Cut-out rechts. Eine graue, genarbte Umhängetasche des Labels Cedoublé hängt ihr frontal über die linke Schulter, mit den Händen deutet die Frau ein Öffnen des mittleren Fachs mit Druckknopf an. Der Blick des Models geht direkt in die Kamera, er ist ernshaft.
Die sehr gepflegte Hand einer jungen Frau hält eine graue Crossbody Bag am ausgestreckten Arm in die Höhe. Im Hintergrund befindet sich ein See und weiter entfernt sind Bäume zu sehen. Bei der Tasche handelt es sich um das graue Polly Modell des Labels Cedouble. Eine sehr kompakte Variante, die sich wunderbar an den Körper anschmiegt und ganzjährig getragen werden kann.
Bild eines weiblichen Models, welches in einen oversized, grauen Herrenanzug gekleidet ist. Ihre langen, braunen Haare sind mit einem grauen Cord-Scrunchie zu einem seitlichen, lockeren Zopf gebunden, sie trägt Silberschmuck. Den linken Arm hält sie vor der Brust verschränkt, der rechte Arm ist angewinkelt. An diesem baumelt locker eine hellgraue, hochwertige Designertasche. Diese ist schmal in der Tiefe und verfügt über Karabiner, sodass der Gurt ausgetauscht werden kann.
Three leather bags on a white background. Two are made out of puffy leather – one in dark red and one in black – and the third one is made out of grey, pebbled leather.
Produktfoto einer grauen Crossbody Tasche, deren Kalbsleder in einem hellen Kieselgrau gehalten ist. Die Oberfläche weist eine dezent körnige Narbung auf, aus diesem Grund trägt die Handtasche unter anderem den Beinamen "pebbled". Weiterhin wird sie von den Gründerinnen der Marke auch als Toolbag bezeichnet, da es sich um ein praktisches Format handelt und in den drei Fächern alles Notwendige untergebracht werden kann. Die Marke ist CEDOUBLÉ.
Rückansicht einer Crossbody Tasche aus grauem Leder. Diese Tasche ist von der Marke Cedoublé. Sie verfügt über drei Taschenabteile, welche entweder mit Druckknopf oder Reißverschluss geschlossen werden können. Der Taschenhenkel kann mittels Karabinerhaken ausgetauscht oder abgenommen werden. Das Leder ist ein hochwertiges Kalbsleder, das Futter ist ein Lammleder. Der Taschenkörper ist leicht gefüttert. Insgesamt eine sehr praktische Tasche für viele Anlässe.
Detailfoto einer Crossbody-Bag aus grauem, genarbtem Leder mit drei voneinander abgetrennten Fächern und einem farblich passenden, breiten Gurt aus Leder mit Karabinerhaken. Diese Handtasche ist genderfluid, angefertigt wurde sie von dem Newcomer-Label Cedoublé.

Polly Pebbled Bag

Normaler Preis
€120,00
Sonderpreis
€120,00
Normaler Preis
Sold out
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die POLLY Pebbled Bag in Stormy Grey ist ein echter Wirbelwind und hat unser Herz sprichwörtlich im Sturm erobert. Die Oberflächenstruktur weist eine dezente, körnige Narbung auf, weswegen diese Tasche aus langlebigem Kalbsleder den Beinamen „Pebbled“ trägt. Wir lieben es, über die griffige Oberfläche zu streichen! Egal, ob cross body getragen oder als Schultertasche – unsere POLLY schmiegt sich regelrecht an den Körper. Dadurch könnt ihr sie sogar unter einer Jacke tragen, was z.B. bei plötzlich einsetzendem Regen praktisch ist oder dann, wenn ihr das Bedürfnis nach mehr Sicherheit verspürt. In unserem Office hat Polly den Spitznamen „Toolbag“ erworben, da sie in ihren drei Abteilungen (zwei davon mit Druckknopf, eine mit Reißverschluss) alles Notwendige wie Smartphone, Geld und Schlüssel sinnvoll organisiert. Entscheidet ihr euch für mehr als eine POLLY Bag (we don’t blame you!), könnt ihr die Gurte mittels Karabinerhaken abtrennen und untereinander tauschen oder auch jeden anderen Fashion-Strap verwenden. Zukünftig planen wir übrigens, einige Strap-Varianten zusätzlich solo anzubieten. Und, kann die POLLY auch euer Herz erobern?
Materialien: Obermaterial aus genarbtem Kalbsleder, Futter aus Lammleder.

Maße: Länge des gesamten Taschenkörpers ca. 30 cm, Breite der Fächer von links nach rechts 11 cm / 7 cm / 12 cm, Füllhöhe von links nach rechts 15 cm / 13,5 cm / 15 cm. Länge des Schultergurts inklusive der Karabiner ca. 89 cm, Breite des Schultergurts ca. 4 cm.

Kombiniert eure POLLY mit edlen Neutraltönen wie Grau, Beige oder Weißnuancen und kreiert mit fließenden, voluminösen Stoffen einen reduzierten, besonders hochwertigen Look. Cool wirkt die Tasche zu einem lässigen Tracksuit oder eurem Yoga-Outfit. POLLY ist saisonal ungebunden und begleitet euch das ganze Jahr.
Am schönsten bleibt eure POLLY, wenn ihr euch regelmäßig ein bisschen um sie kümmert. Hierzu zählt zum Beispiel auch, dass sie sich – wenn nicht im Einsatz – in ihrem mitgelieferten Staubbeutel am wohlsten fühlt. Eure POLLY könnt ihr ab und zu mit einem weichen, trockenen Tuch entstauben. Ist sie etwas schmutziger, greift ihr entweder zu einem angefeuchteten Tuch (mit oder ohne etwas Lederreiniger), einem sog. Multi-Schaum oder einem Feuchttuch speziell für Leder. Für eine Extraportion Taschenliebe darf es hin und wieder auch ein bisschen (farbneutrale) Ledermilch sein.

Solltet ihr darüber hinaus Fragen zur richtigen Pflege eurer POLLY haben, meldet euch gerne!