• Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Foto zweier, überkreuzter Damenbeine. Das Model trägt einen schwarzen Mantel, der von den Händen auseinander gezogen wird, sodass die Beine und letztlich auch die androgynen Unisex-Schnürschuhe aus Leder, welche das Model zur Schau stellt, besonders im Fokus stehen. Es handelt sich um eine expressive Bildsprache, die anzeigt, dass es sich um eine hohe Qualität der abgebildeten Artikel handelt.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Produktfoto eines burschikosen Leder Derbys mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Produktfoto eines burschikosen Unisex-Schnürschuhs aus Leder mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Detailfoto eines burschikosen Leder Derbys mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Weibliches Model mit dunklen Haaren trägt Derby Schnürer aus Leder in schwarz. Gestylt mit schwarz-blauen Socken, 7/8 Haremshose in schwarz und einem Oversize Popeline Hemd
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Analog fotografiertes Bild eines Models, welches in V-Ausschnitt-Pullover und Paperbag-Shorts gekleidet ist. Dazu trägt sie schwarze Leder-Schnürschuhe im schlichten Unisex-Design. Der Hersteller ist das Label Cedoublé. Der Gesichtsausdruck der Frau ist ernsthaft.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Abbild eines blonden Models in hockender Pose, mit einer Hand fasst sie sich ans Kinn, mit der andere an den schlichten, edlen Schnürschuh aus Leder, den sie trägt. Weiterhin ist sie mit einem schwarzen, extravaganten Mantel mit glänzenden, plissierten, voluminösen Ärmeln bekleidet. Die Schuhe sind von der Marke Cedoublé.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Produktfoto eines schwarzen Derbys aus Leder mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Foto zweier, überkreuzter Damenbeine. Das Model trägt einen schwarzen Mantel, der von den Händen auseinander gezogen wird, sodass die Beine und letztlich auch die androgynen Unisex-Schnürschuhe aus Leder, welche das Model zur Schau stellt, besonders im Fokus stehen. Es handelt sich um eine expressive Bildsprache, die anzeigt, dass es sich um eine hohe Qualität der abgebildeten Artikel handelt.
Produktfoto eines burschikosen Leder Derbys mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Produktfoto eines burschikosen Unisex-Schnürschuhs aus Leder mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Detailfoto eines burschikosen Leder Derbys mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Weibliches Model mit dunklen Haaren trägt Derby Schnürer aus Leder in schwarz. Gestylt mit schwarz-blauen Socken, 7/8 Haremshose in schwarz und einem Oversize Popeline Hemd
Analog fotografiertes Bild eines Models, welches in V-Ausschnitt-Pullover und Paperbag-Shorts gekleidet ist. Dazu trägt sie schwarze Leder-Schnürschuhe im schlichten Unisex-Design. Der Hersteller ist das Label Cedoublé. Der Gesichtsausdruck der Frau ist ernsthaft.
Abbild eines blonden Models in hockender Pose, mit einer Hand fasst sie sich ans Kinn, mit der andere an den schlichten, edlen Schnürschuh aus Leder, den sie trägt. Weiterhin ist sie mit einem schwarzen, extravaganten Mantel mit glänzenden, plissierten, voluminösen Ärmeln bekleidet. Die Schuhe sind von der Marke Cedoublé.
Produktfoto eines schwarzen Derbys aus Leder mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Foto zweier, überkreuzter Damenbeine. Das Model trägt einen schwarzen Mantel, der von den Händen auseinander gezogen wird, sodass die Beine und letztlich auch die androgynen Unisex-Schnürschuhe aus Leder, welche das Model zur Schau stellt, besonders im Fokus stehen. Es handelt sich um eine expressive Bildsprache, die anzeigt, dass es sich um eine hohe Qualität der abgebildeten Artikel handelt.
Produktfoto eines burschikosen Leder Derbys mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Produktfoto eines burschikosen Unisex-Schnürschuhs aus Leder mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Detailfoto eines burschikosen Leder Derbys mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Weibliches Model mit dunklen Haaren trägt Derby Schnürer aus Leder in schwarz. Gestylt mit schwarz-blauen Socken, 7/8 Haremshose in schwarz und einem Oversize Popeline Hemd
Analog fotografiertes Bild eines Models, welches in V-Ausschnitt-Pullover und Paperbag-Shorts gekleidet ist. Dazu trägt sie schwarze Leder-Schnürschuhe im schlichten Unisex-Design. Der Hersteller ist das Label Cedoublé. Der Gesichtsausdruck der Frau ist ernsthaft.
Abbild eines blonden Models in hockender Pose, mit einer Hand fasst sie sich ans Kinn, mit der andere an den schlichten, edlen Schnürschuh aus Leder, den sie trägt. Weiterhin ist sie mit einem schwarzen, extravaganten Mantel mit glänzenden, plissierten, voluminösen Ärmeln bekleidet. Die Schuhe sind von der Marke Cedoublé.
Produktfoto eines schwarzen Derbys aus Leder mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Foto zweier, überkreuzter Damenbeine. Das Model trägt einen schwarzen Mantel, der von den Händen auseinander gezogen wird, sodass die Beine und letztlich auch die androgynen Unisex-Schnürschuhe aus Leder, welche das Model zur Schau stellt, besonders im Fokus stehen. Es handelt sich um eine expressive Bildsprache, die anzeigt, dass es sich um eine hohe Qualität der abgebildeten Artikel handelt.
Produktfoto eines burschikosen Leder Derbys mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Produktfoto eines burschikosen Unisex-Schnürschuhs aus Leder mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Detailfoto eines burschikosen Leder Derbys mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle in schwarz. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront
Weibliches Model mit dunklen Haaren trägt Derby Schnürer aus Leder in schwarz. Gestylt mit schwarz-blauen Socken, 7/8 Haremshose in schwarz und einem Oversize Popeline Hemd
Analog fotografiertes Bild eines Models, welches in V-Ausschnitt-Pullover und Paperbag-Shorts gekleidet ist. Dazu trägt sie schwarze Leder-Schnürschuhe im schlichten Unisex-Design. Der Hersteller ist das Label Cedoublé. Der Gesichtsausdruck der Frau ist ernsthaft.
Abbild eines blonden Models in hockender Pose, mit einer Hand fasst sie sich ans Kinn, mit der andere an den schlichten, edlen Schnürschuh aus Leder, den sie trägt. Weiterhin ist sie mit einem schwarzen, extravaganten Mantel mit glänzenden, plissierten, voluminösen Ärmeln bekleidet. Die Schuhe sind von der Marke Cedoublé.
Produktfoto eines schwarzen Derbys aus Leder mit Oxford-Schnürung und ausgeprägter Laufsohle. Eine asymmetrische Naht ziert die Schuhfront

Aiko Asymmetric Shoe

Normaler Preis
€165,00
Sonderpreis
€165,00
Normaler Preis
Sold out
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AIKO's STORY

Markant, präsent und doch ein Ruhepol: Unsere AIKO, ein Schnürschuh aus hochwertigem, schwarzem Glattleder, sucht nicht nach Aufmerksamkeit, sondern zeigt sich still und vollkommen. Zu den stilistischen Besonderheiten zählen neben der spannenden Leistenform (eine gelungene Symbiose aus Almond Shape und Karree) eine Schuhfront mit asymmetrischer Naht sowie die geschlossene Oxford-Schnürung, welche als besonders vornehm gilt. Insgesamt ein erlesenes Halbschuh-Modell, das nicht prahlt oder rebelliert, sondern mit Unkompliziertheit und Zurückhaltung überzeugt. AIKO’S Laufsohle ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern wartet auch mit einem intelligenten Schichtsystem auf. Die EVA-Komponenten sorgen dafür, dass der Schuh zwar über ein stabiles Gewicht verfügt, jedoch nicht unnötig schwer ist.

GRÖßE UND PASSFORM

Unsere AIKO fällt größengetreu aus, allerdings raten wir euch zu einer Nummer größer, wenn ihr zwischen zwei Größen steht. Allein, um euch bei der Wahl der Socken nicht einschränken zu müssen. Die Leistenform ist eher für schmale bis normal breite Füße gut geeignet.

Länge der Decksohle:
Gr. 37: 24 cm
Gr. 38: 25 cm
Gr. 39: 25,5 cm
Gr. 40: 26 cm
Gr. 41: 27 cm
Gr. 42: 28 cm

Hier geht's zu unserer internationalen Größentabelle.

Materialien: Obermaterial aus Leder, Decksohle und Futter aus Leder, Laufsohle aus EVA/TR. Unsere Leder stammen aus Gerbereien, die mit dem Gold-Zertifikat der NPO Leather Working Group ausgezeichnet sind.

Maße: Höhe der Laufsohle vorne ca. 2,5 cm sowie hinten ca. 4 cm.

Unsere AIKO veredelt jedes Outfit. Kombiniert sie mit einem langen Strickkleid oder feinen Wollshorts in Bermuda-Länge für einen reduzierten Look. Der Schnürschuh eignet sich hervorragend als Kombipartner zu luxuriösen Layering-Kreationen, die vorzugsweise aus natürlichen Textilien wie Baumwolle, Leinen, Leder, Kaschmir oder Seide bestehen. Am besten wählt ihr Pieces, die in ihrer Formsprache ebenso klar sind wie die AIKO selbst – denkt dabei z.B. an strukturiert, oversized, voluminös, puristisch und ähnliches. Für mehr Feminität sind Puffy Sleeves, abgerundete Säume sowie Taillenbetonung schöne Optionen.

Am schönsten bleiben alle eure Schuhe, wenn ihr euch regelmäßig ein bisschen um sie kümmert. Hierzu zählt zum Beispiel auch die vor Umwelteinflüssen schonende Aufbewahrung im Staubbeutel. Eure AIKO könnt ihr ab und zu mit einem weichen, trockenen Tuch entstauben. Ist sie etwas schmutziger, greift ihr entweder zu einem angefeuchteten Tuch (mit oder ohne etwas Lederreiniger), einem sog. Multi-Schaum oder einem Feuchttuch speziell für Leder. Für eine Extraportion Schuhliebe darf es hin und wieder auch ein bisschen Ledermilch oder schwarze Schuhcreme sein. Die Laufsohle reinigt ihr am besten mit einem feuchten Tuch.

Solltet ihr darüber hinaus Fragen zur richtigen Pflege eurer AIKO haben, meldet euch gerne!